CHRISTOF LAUER

Anfang 2004 lernte Christof den Star - Magier Hans Klok persönlich kennen. Dieses Treffen wurde vom MDR - Fernsehen in der Sendung "Dabei ab 2" gezeigt.

Überregionale Auftritte folgten beim Rolandfest in Nordhausen, Frühlingsfest in Seesen oder Osterfrühling in Neustrelitz.

Anfang 2009 begannen die Proben für eine große Illusionsshow, welche in der folgenden Zeit bei vielen Veranstaltungen zu sehen war.

Im Jahr 2011 verzauberte Christof in über 300 Shows die Besucher des Erlebnistierparks Memleben. Im Circusprogramm zeigte er seine spektakuläre Großillusionsshow, bei der er nicht nur Frauen und Kaninchen, sondern auch einen lebendigen Esel mitten in die Manege zauberte.

Zurück im Harz zauberte Christof unter anderem im Bürgerpark Wernigerode, der Hessener Schloss- und Gartennacht und beim Altstadtfest in Halberstadt.

In der Welt der Magie von Christof Lauer gibt es keinen Stillstand. Immer wieder tüftelt er an neuen Shows und Illusionen. Im Frühjahr 2018 hat seine neue, über 70- minütige Show "Eine Reise durch die Welt der Magie" Premiere. Die Zuschauer erleben seine bislang aufwendigste und größte Show im E-Werk in Blankenburg.

Bilder